Borders Forum - das Original!

Termine => TV-Tips => Thema gestartet von: siruja am Februar 13, 2013, 22:23:49 Nachmittag

Titel: Schweinemarkt für Dumpfbacken
Beitrag von: siruja am Februar 13, 2013, 22:23:49 Nachmittag
Oh mein Gott, ich mache  ja nu wirklich wenig die Flimmerkiste an, weil mich 99 % der Sendungen eher langweilen oder abtörnen.
Heute mache ich die Kiste an und sehe den letzten Bachelor oder wie immer der  Franz auch heißt (3 Tage Bart tragende Dumpfbacke mit einem IQ wie mein verschimmeltes Brot) und 3 Mädels, die sich verkaufen wie auf einem Schweinemarkt:( IQ ähnlich wie bei der Dumpfbacke) :rolleyes:

Ich bin wahrscheinlich schon zu alt für solche Sendungen, aber wenn die Zukunft Deutschlands mit solchen Sendungen groß wird, dann habe ich in vielen Jahren durchaus Angst um meine Rente :o

Diese Sendungen sind nicht "echt", schon klar, genauso wie das morgendliche VerdummungsTV, aber der Markt der Zuschauer muss ja da sein, sonst würden die Sender ja so einen geballhornten Mist nicht senden.

sorry für OT, aber das musste ich mal loswerden :cool:
Titel: Schweinemarkt für Dumpfbacken
Beitrag von: cru am Februar 13, 2013, 22:32:51 Nachmittag
Ich oute mich ...

... hab alle Sendungen geschaut :cool:
Titel: Schweinemarkt für Dumpfbacken
Beitrag von: Sanna am Februar 13, 2013, 22:43:06 Nachmittag
Und? Wie geht das?

Sanna
Titel: Schweinemarkt für Dumpfbacken
Beitrag von: TiOs am Februar 14, 2013, 00:14:08 Vormittag
Mit viiiiiiielen so lustigen, kleinen, bunten Pillen mit so lustigen Gesichtern drauf...:D:D
Titel: Schweinemarkt für Dumpfbacken
Beitrag von: Nalanie am Februar 14, 2013, 07:00:14 Vormittag
Ich hab auch teilweise reingezappt und finde den diesjährigen Bachelor um Klassen besser als der Letztjährige. Also nimms gelassen, die Sendung hat sich tatsächlich verbessert....  :p Allerdings was das ranschmeissen der Frauen angeht...unglaublich. Vielleicht bekommen die Geld dafür?
Titel: Schweinemarkt für Dumpfbacken
Beitrag von: Wiebke am Februar 14, 2013, 13:57:26 Nachmittag
Ich habe gar keinen Fernseher... *erleichtert aufatme*
Titel: Schweinemarkt für Dumpfbacken
Beitrag von: Sanna am Februar 14, 2013, 15:38:15 Nachmittag
Ich habe das jetzt nachgeguckt: ganz viele Tussen kloppen sich im Fernsehen um einen einzigen Kerl, der die dann alle ausprobiert in all over the world!
Das ist für mich "DASDARFDOCHWOHLNICHTWAHRSEIN"-TV aus der Rubrik "Tiersendung", denn der liebe Gott hat einen großen Tiergarten....

Sanna
Titel: Schweinemarkt für Dumpfbacken
Beitrag von: Kai am Februar 14, 2013, 15:42:52 Nachmittag
Alles harmlos!

Schaut euch bitte "Traumfrau gesucht" an.
Dann erlebt ihr das ware Grauen.
Und da bin ich mir immer noch sicher das vor allem hauptprotagonist Walther nach drehschluss wieder (hoffentlich) direkt weggesperrt wird.
Dagegen ist das Putenrennen beim Bachelor die reinste erholung.

VG Kai
Titel: Schweinemarkt für Dumpfbacken
Beitrag von: Islay am Februar 14, 2013, 15:49:48 Nachmittag
Ist doch alles das gleiche Niveau (Kilometer unter NN!!) ....

:kotz:
Titel: Schweinemarkt für Dumpfbacken
Beitrag von: TiOs am Februar 14, 2013, 16:26:17 Nachmittag
...und vor allem alles die selber Sendergruppe - aber wer so´n Dünnschiss wie DSDS und Konsorten verzapfen kann, der glaubt halt an die Volksverdummung. Früher haben sie´s mit "Der Preis ist heiß" probiert (oh Gott, gerade ist mir wieder eine alte Folge in die Hände gefallen...*gulp*), dann boomten die Talkshows, die sich fast ausschließlich mit Vaterschaftstests von irgendwelchen Kiddies beschäftigten und heute halt das... Naja, Amerika ist nah... Ich warte eigentlich nur noch drauf, dass die 15 Minuten Nachrichten bei ProSieben durch drei Werbepausen unterbrochen werden...
Titel: Schweinemarkt für Dumpfbacken
Beitrag von: Regine am Februar 14, 2013, 17:13:22 Nachmittag
Also immerhin ist der Bachelor das Hochglanzmagazin der Kuppelshows! Die Menschen können sogar sprechen! Zum Teil ganze Sätze mit Subjekt, Prädikat, Objekt. Klar artikuliert, meist ohne grammatikalische Fehler wie *ich geh nach Aldi*... und ohne ey, Alder, ich weiß nich, .... Klar, es steht wirklich nicht oben auf der Liste, der zu sehenden Sendungen..., aber es tut nicht ganz so weh, wenn man da reinzappt..., ich kann stressfrei weiterzappen, ohne gleich aufgestelletes Nackenfell zu haben!
Titel: Schweinemarkt für Dumpfbacken
Beitrag von: TiOs am Februar 14, 2013, 18:45:53 Nachmittag
Regine, dafür gibt es ja dann RTL2. Damit du dann weißt, wie man typisch deutsch Urlaub in von Deutschen überfallenen Urlaubsgegenden macht oder sich selbst zum Horst in fremden Familien. Das ist quasi Assi-TV light...;)
Titel: Schweinemarkt für Dumpfbacken
Beitrag von: claudile am Februar 14, 2013, 19:12:54 Nachmittag
Ach, der Bachelor ist diesmal doch echt ein Süßer .... anders wie die blonde Hohlfrucht vom letzten Mal ;)

Hat jemand schon mal in Schwer verliebt reingezappt? DAS ist echt Hardcore! :D
Titel: Schweinemarkt für Dumpfbacken
Beitrag von: Regine am Februar 14, 2013, 19:42:07 Nachmittag
Na Tim, Du kennst Dich ja aus! ;)
Titel: Schweinemarkt für Dumpfbacken
Beitrag von: TiOs am Februar 14, 2013, 21:17:55 Nachmittag
Na komm - Strunzdumm TV ist ja nicht erst seit gestern auf Sendung... Und RTL2 ist nur Sonntag Abend für eine einzige Stunde sehenswert - mehr aber auch nicht...
Titel: Schweinemarkt für Dumpfbacken
Beitrag von: Regine am Februar 14, 2013, 21:54:42 Nachmittag
:77: ich sag ja, Du kennst Dich aus! *ggg*
Aber Strunzdumm-TV ist auch auf den öffentlich rechtlichen..., das ist allerdings gut gemacht: Der Zuschauer wird für strunzdumm verkauft... und merkt es nicht.
Und dafür sollen auch alle noch kollektiv zahlen... den *Fernsehzehnt*...
Titel: Schweinemarkt für Dumpfbacken
Beitrag von: TiOs am Februar 14, 2013, 22:15:20 Nachmittag
Dieser Begriff ist ja mal nur geil - der Fernsehzehnt. Kommt gleich nach GEMA und Hundesteuer...:D
Titel: Schweinemarkt für Dumpfbacken
Beitrag von: glücksfee am Februar 15, 2013, 07:36:00 Vormittag
Zitat von: claudile;426187
Ach, der Bachelor ist diesmal doch echt ein Süßer .... anders wie die blonde Hohlfrucht vom letzten Mal ;)

Hat jemand schon mal in Schwer verliebt reingezappt? DAS ist echt Hardcore! :D

Jap :D Grausam!
Titel: Schweinemarkt für Dumpfbacken
Beitrag von: frolleinvomamt am Februar 15, 2013, 23:09:49 Nachmittag
Zitat
Aber Strunzdumm-TV ist auch auf den öffentlich rechtlichen

Das kannst Du so global nicht sagen, Regine.
Zumindest hat auf den ÖffRecht noch nie jemand behauptet (oder nur sehr gut vor mir versteckt), dass Border Collies von der irisch-englischen Grenze kommen.

War in galileo, glaub ich, oder irgendso einem Magazin des Unwissens. :D
Titel: Schweinemarkt für Dumpfbacken
Beitrag von: Red-Bumper am Februar 16, 2013, 08:38:38 Vormittag
Hi,

ein richtiges Ärgernis sind für mich die öffentlich-rechtlichen Sender.
Die ganzen Dumpfmeister-Kanäle bedienen einen Markt,
zu dem ich eben nicht gehöre, auch nicht gehören mag, also sehe ich mir die Grütze nicht an.
Aber ARD und ZDF unterscheiden sich qualitativ nur marginal von den deutschen Privat-Heinis
und die öffentlich-rechtlichen Sender sehe ich mir auch nicht an,  bezahle aber dafür.
Gibt es weltweit schlechtere Pay-TV Kanäle als diese Beiden?
Und gibt es erfolgreichere?
Ob der hervorragende Pay-TV-Kanal HBO, der immerhin Breaking Bad, Deadwood, Boardwalk Empire und viele andere Serien gemacht hat,
ähnlich viele zähneknirschend zahlende Kunden wie ARD-ZDF hat ?
Kaum.
Ich finde fernsehen echt teuer; Rundfunkgebühr zu bezahlen um DVDs kaufen zu dürfen, das geht richtig ins Geld und mir gehörig gegen den Strich.

Viele Grüße
Titel: Schweinemarkt für Dumpfbacken
Beitrag von: Islay am Februar 16, 2013, 09:38:01 Vormittag
So unterschiedlich sind die Geschmäcker. ;)

Ich finde die öffentlichen ganz gut.
Natürlich nicht mit allem, ca die Hälfte bis 3/4 könnte man ersetzen, aber wenigstens kriege ich keinen Augenkrebs. Aber ich gucke halt auch gern Tatort, politische Diskussionen und Dokumentarfilme.
Amerikanische Serien dagegen ertrage ich nicht, schon wegen der Synchronisation.

Programme, die ich bei den "anderen" gucke, kann ich im Jahr an einer Hand abzählen, außer RTL während der Formel1-Saison. :77:
Titel: Schweinemarkt für Dumpfbacken
Beitrag von: Apple_Glow am Februar 16, 2013, 12:44:27 Nachmittag
Ich finde das deutsche Fernsehen auch furchtbar!! In England ist es jetzt nicht wesentlich besser, aber der BBC ist wohl um Klassen besser als ARD und ZDF!!!
Titel: Schweinemarkt für Dumpfbacken
Beitrag von: frolleinvomamt am Februar 17, 2013, 00:15:41 Vormittag
Zitat
Aber ich gucke halt auch gern Tatort, politische Diskussionen und Dokumentarfilme.

Anne, da geht es Dir wie mir.

Ich finde ARD und ZDF auch nicht prickelnd, da sie sich sehr an die Privaten anlehnen.
Aber auf 3sat, arte, Phoenix und die Dritten bin ich fest abonniert.
Nicht zu vergessen BR alpha.

Keine Werbung für Waschmittel, Slipeinlagen und Joghurt Gums mitten im Film!

Und die "Natur exklusiv"-Reihe im BR (samstags 19 Uhr) ist einfach phänomenal. Heute gab es einen Beitrag über Naturfilmer und neue Filmtechniken.

Dafür zahle ich gerne die Gebühren!