Autor Thema: aktuelle Nothunde November 2005  (Gelesen 3854 mal)

Offline Fliege

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5832
    • http://www.tierarztpraxis-evers.de
aktuelle Nothunde November 2005
« am: November 13, 2005, 16:58:59 Nachmittag »
Vermittlungshunde November 2005


65. Jim, BC, VDH-Papiere „aus dem Barock“, tricolour, 2 Jahre
Jim hat Interesse an Schafen, ob er allerdings hauptberuflich Hütehund sein möchte, ist nicht ganz sicher. allerdings auch nicht, ob er ganz ohne Schafe zufrieden wäre auch nicht. Jim ist eher ein ruhiger Genosse, guckt sehr gerne Katzen, ist verträglich  mit anderen Hunden und zeigt sich recht kreativ beim Clickertraining und Dogdance. Jim wird durch eine Pflegestelle von BCiN vermittelt.
Kontakt: Christine Fischer 05156-7098

80. Max, Aussie -Mix (3/4 Aussie), weiß, taub, geboren Dez 04, kastriert
Max ist ein extrovertierter, verträglicher Hund. Seine Taubheit wurde erst beim ersten Tierarztbesuch mit 4 Monaten bemerkt. Max lernt sehr schnell und gerne, ist verfressen und verspielt und ein kleines Powerpaket. Max lässt sich inzwischen sehr gut kontrollieren und ist einfach nur klasse. Er sucht eine hundeerfahrene, sportliche Familie möglichst mit Zweithund. Max wird durch eine Pflegestelle von BCiN vermittelt und wohnt zur Zeit in Luxembourg.
Kontakt: Birte Gersdorf 0179-1374025

96. Lucie, BC, 3 Jahre
Lucie ist nach Aussage ihrer Besitzer problemlos, nett, aufgeschlossen kennt Pferde und Kinder und hat bei den Vorbesitzern ohne Ausbildung an Schafen gearbeitet. Wir werden Lucie demnächst und dann mehr erzählen können. Lucie wird privat vermittelt.
Kontakt: Nina Wenzel   0171 231 56 89

97. Sancho, Border Collie, 5 Jahre
Sancho war bisher Familienhund und sucht nun aus familiären Gründen ein neues Zuhause. Er wohnt zur Zeit in einer  Pflegestelle in Wegberg. Sancho sucht ein Zuhause bei aktiven Menschen mit Hundeverstand, die Lust haben, ihm noch einiges beizubringen.
Kontakt: Frau Baltes 0173-5346611

99. Champ, Border Collie, schwarz-weiß, 15 Monate alt
Champs Vater hat VDH-Papiere (Hamels Hof), seine Mutter ist eine kurzhaarige Hündin ohne Papiere. Champ kennt das Hunde-1x1, ist sehr menschenbezogen und liebt Kinder! Auch Katzen sind kein Problem und Autofahren gehört zu seinen
leichtesten Übungen. Andere Hunde mag er zwar, manche Vertreter machen
ihm aber Angst und er ist zunächst etwas unsicher. Champ hat sich leider das Autohüten angewöhnt, da er aber leichtführig und sehr willig ist, sollte das kein großes Problem sein. Champ wird durch BCiN vermittelt und wohnt zur Zeit in Braunschweig.
 MariaKoch@t-online.de oder 08036/3039357

114. Eddy vom Ilserhof, 4 Jahre, tricolour
VDH-Papiere, Vater: Ettrick Joe, Mutter: Sofly LOSH 736 766 (CfBrH 2550), fast 4 Jahre, nicht kastriert, freundlich und leichtführig, starkes Interesse an Schafen (wird noch beurteilt), mag Kinder und Katzen, Rüdenverträglichkeit noch nicht getestet, bislang Zwingerhund, wird jetzt in der Wohnung gehalten, Eddy wird über BCiN vermittelt.
Kontakt über Tina Fleske, Tel. 07937 - 803736.  

115. Chap, Border Collie, zobel, 5 Monate, ohne Papiere
Chap kam aus Kettenhaltung in seine Pflegestelle und zeigt sich hier als anhänglicher und freundlicher Junghund. Er kennt Kinder, Katzen und Hunde und wird von BCiN vermittelt.
Kontakt: Nelly Haentges 00352 091 276 301

116. Don BC, schwarz-weiß, 8 Jahre
Don wird wegen Wohnungswechsel abgegeben. Er ist kinderlieb, kann aber auf andere Rüden verzichten.
Kontakt:   MariaKoch@t-online.de oder 08036/3039357
 
117. little Girl, Border Collie Hündin, schwarz-weiß
Little Girl hat bisher als Familienhund gelebt und wartet nun im Tierheim Paderborn auf ein neues Zuhause.
Kontakt:  http://www.tierheim-paderborn.info
eMail: info@tierheim-paderborn.de

118. Roy, Border Collie-Rüde, ISDS-Papiere, 2,5 Jahre alt, schwarz-weiß
Roy ist ein freundliche, verträglicher Rüde. Er mag Kinder, möchte am liebsten immer dabei sein und sucht ein Zuhause mit engem Familienanschluß und border colliegerechter Beschäftigung. Er zeigt durchaus Interesse an Schafe, quittiert in der Ausbildung Druck jedoch mit Befehlsverweigerung. Roy braucht nicht unbedingt Schafe, sondern fände auch andere Hobbys wie Agility sehr lustig.
Kontakt: Birte Gersdorf 039932-48895 oder birte_g@hotmail.com
 
119. Susi, Border Collie, 2 Jahre alt, tricolour
Susi lebte bisher bei einem Berufsschäfer, wurde aber mangels Talent und Freude an der Arbeit am Vieh nicht trainiert. Susi ist Menschen gegenüber freundlich. Im Haus ist sie angenehm, stubenrein und brav. Sie lernt schnell, kennt einige Grundkommandos und befolgt sie und geht ordentlich sowohl an der Leine als auch frei. Wir suchen für Susi ein Zuhause, am liebsten ohne andere Hunde, wo sie
die Freundlichkeit und Beachtung findet, die die sie mit friedfertigen
und liebenswerten Wesen verdient. Susi ist zur Zeit privat  in Pflege bei:
Klaus und Marion Albrecht, Henau/Hunsrück tel. 06765-7038

120. Samira, Border Collie, schwarz-weiß, nicht kastriert
Samira hat die Welpen- und Junghundschule besucht, ist verträglich, kinderlieb und mag auch Hauskatzen. Samira wird wegen Scheidung abgegeben und wohnt zur Zeit bei den Schwiegereltern. Sie sucht ein aktives Zuhause, braucht aber noch Erziehung und eine passende Beschäftigung. Sie wurde nicht an Schafen getestet, zeigt im Alltag kein Hüteverhalten.
Kontakt: Cornelia Stahn (bei Bremen) 0421/502639 oder h.c.stahn@nord-com.net

121. Spider, Border Collie, kastriert, geboren 8.6.04
Spider wurde im Tierheim Dudelange abgegeben. Er war tagsüber fast immer allein, so hat er sich seine Beschäftigung alleine gesucht: Traumberuf: Wohnugnsdesigner. Spider ist Katzenverträglich, mag Kinder und Hunde.
Er ist sehr Menschen bezogen, und ist ein richtiger lieber Schmusehund der eine aktive Familie sucht die ihn richtig beschäftigen!
Im TH zeigte Spider anderen Hunden gegenüber kein Hüteverhalten, an Schafen wurde er nicht getestet.
Kontakt: Tierheim Dudelange in Luxembourg
SPAD
4 A Boujel
L-3453 DUDELANGE
Tél.: 51 61 21-847
Fax : 51 87 32
info@asile.lu    
http://www.asile.lu