Autor Thema: Workshop mit Dr. Vera Biber am 15.06.2014 in Hannover  (Gelesen 2397 mal)

Offline Spikey

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 807
Workshop mit Dr. Vera Biber am 15.06.2014 in Hannover
« am: Januar 02, 2014, 13:06:02 Nachmittag »
Zum Thema "Natürliche Ernährung bei Hunden als Form der Therapie"

       am Sonntag, 15. Juni 2014, 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
           
       In dem etwa anderthalb stündigen Vortrag geht Frau Dr. Biber auf folgende Fragen ein:
         
Warum gibt es immer mehr Unverträglichkeitserscheinungen und Allergien bei Hunden?
  • Wie kann der Tierhalter die auslösenden Faktoren selbst herausfinden?
  • Welche Ernährungsprobleme kann der Tierhalter selbst diätetisch behandeln und auf welche Weise?
  • Wie kann er eventuell dem Tierarzt die Diagnose erleichtern?
  • Kann man Verhaltensprobleme wegfüttern?
     
    Danach ist unbegrenzte Fragezeit. Fragen zum Thema sind ausdrücklich erwünscht.
   
    Anschließend wird in einem Workshop gemeinsam der Frage nachgegangen: „Was füttern wir eigentlich?“
   
    Bitte bringt dafür geschlossene, halbleere, oder leere Futterdosen und –tüten mit.
    Auf verschiedenen Wegen werden deren Inhaltsstoffe und ihre Verdaulichkeit analysieren.

  Weitere Infos und Anmeldung unter http://www.seminarhun.de/
 

Vorstellung Dr. Vera Biber:
       
"Ich habe in Gießen, Berlin und Melbourne Veterinärmedizin studiert  und über Pferde promoviert. Ich habe 15 Jahre als praktische Tierärztin  für Pferde und Kleintiere gearbeitet. Daneben habe ich     einen Diätfutterladen, einen Hundefrisör und eine Kleintierpension  geführt. Da ich durch meine Berufserfahrungen immer weniger mit der  Schulmedizin und deren Vorschriften einverstanden war, habe     ich meine Praxis verkauft und bin seit ca. 15 Jahren als  Seminarleiterin, Referentin, freie Autorin und humane  Gesundheitsberaterin tätig, weil ich mich meiner Meinung nach auf diesem  Wege mehr     für die in der konventionellen Medizin vernachlässigte  Vorbeugemedizin einsetzen kann."
Liebe Grüße
Jenny  Seelenhunde hat sie jemand genannt, jene Hunde, die es einmal nur gibt im Leben, die man begleiten durfte und die einen geführt haben auf andere Wege. Die wie ein Schatten und wie die Luft zum atmen sind!

Offline Spikey

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 807
Workshop mit Dr. Vera Biber am 15.06.2014 in Hannover
« Antwort #1 am: April 12, 2014, 14:57:30 Nachmittag »
Ein paar Plätze sind noch frei :)
Liebe Grüße
Jenny  Seelenhunde hat sie jemand genannt, jene Hunde, die es einmal nur gibt im Leben, die man begleiten durfte und die einen geführt haben auf andere Wege. Die wie ein Schatten und wie die Luft zum atmen sind!

Offline Mijo

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 226
Workshop mit Dr. Vera Biber am 15.06.2014 in Hannover
« Antwort #2 am: April 12, 2014, 21:12:48 Nachmittag »
Guter Tipp!
Jenny, wie schätzt du die Referentin denn ein? Hat die so einen "Eso"-Ansatz und wer das Futter für seinen Hund nicht selbst essen mag, ist nicht zu retten? Oder geht's da vernünftig zu?
LG, Katrin

Offline Liv

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7596
Workshop mit Dr. Vera Biber am 15.06.2014 in Hannover
« Antwort #3 am: April 12, 2014, 22:52:03 Nachmittag »
Eins der lehrreichsten Seminare, die ich je besuchte, war eins von Vera Biber. Nix Eso;)

Eher "Ewe" = Empfehlenswert

Offline Spikey

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 807
Workshop mit Dr. Vera Biber am 15.06.2014 in Hannover
« Antwort #4 am: April 13, 2014, 17:07:05 Nachmittag »
Ich kenne sie auch noch nicht. Aber eso würde ich sie auch nicht einschätzen.
würde mich freuen :) Vielleicht hat sie neue Ansätze für Euch. Ist ja unbegrenzte Fragestunde. :)
Liebe Grüße
Jenny  Seelenhunde hat sie jemand genannt, jene Hunde, die es einmal nur gibt im Leben, die man begleiten durfte und die einen geführt haben auf andere Wege. Die wie ein Schatten und wie die Luft zum atmen sind!

Offline Mijo

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 226
Workshop mit Dr. Vera Biber am 15.06.2014 in Hannover
« Antwort #5 am: April 13, 2014, 21:07:26 Nachmittag »
Ok, danke! ("ewe" finde ich cool!)
Der Juni ist verdammt dicht bei mir, aber ich notiere mir das mal locker.
LG, Katrin