Autor Thema: Border fuer 150 koepfige Herde gesucht  (Gelesen 1307 mal)

Offline Bevin

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1522
    • http://www.schafe-bordercollie-islaender.de
Border fuer 150 koepfige Herde gesucht
« am: August 18, 2013, 20:29:55 Nachmittag »
Ein Schaefervereinskollege hat seinen AAH durch einen Unfall ploetzlich verloren. Nun ist erst auf der Suche nach einem möglichst an -trainierten Hund der auch bezahlbar ist. Möglichst Sueddeutscher Raum.
Vg
Tanja

Offline LazyM

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 11
Border fuer 150 koepfige Herde gesucht
« Antwort #1 am: August 21, 2013, 09:51:10 Vormittag »
Hallo,
Ich habe hier im Schwarzwald ein Pflegekind, ca. zweijährig, der an den Schafen viel Interesse zeigt. Kann jederzeit besichtigt werden. Bei Interessen PN, bin allerdings die nächsten Tage im Urlaub, ab Anfang Sept. wieder erreichbar.
LG

Offline Dooley´s

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 916
    • http://dooleysblog.wordpress.com/
Border fuer 150 koepfige Herde gesucht
« Antwort #2 am: August 22, 2013, 08:41:59 Vormittag »
Ich habe einen Bekannten, der hat einen Rüden zu verkaufen, der bereits antrainiert ist. Ich hab ihn mal den Link zu deiner HP gegeben, da er nicht hier im Forum ist.
LG
Selbst ein Weg von tausend Meilen beginnt mit einem Schritt! (Japanische Weisheit)
 Viele Grüße Pascal

Offline Bevin

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1522
    • http://www.schafe-bordercollie-islaender.de
Border fuer 150 koepfige Herde gesucht
« Antwort #3 am: August 22, 2013, 11:52:32 Vormittag »
Danke fuer die Angebote, der erste Kanidat wird bereits im neuen Betrieb getestet.

Vg
Tanja

Offline Christine + Rudel

  • Registrierte Benutzer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1814
    • http://www.clan-alba.de
Border fuer 150 koepfige Herde gesucht
« Antwort #4 am: August 22, 2013, 16:03:49 Nachmittag »
Fein. :)

VG
C+R