Autor Thema: Trainingsmöglichkeit an eingearbeiteten Rindern  (Gelesen 6736 mal)

Offline Jeanny

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4476
    • http://meinfloh.wordpress.com/
Trainingsmöglichkeit an eingearbeiteten Rindern
« Antwort #15 am: Februar 10, 2011, 21:06:38 Nachmittag »
Höchstwahrscheinlich nicht, deswegen bin ich ja nett und habs verpixelt ;)
LG, Jeanny
   Look at the sheep, think ! and then send your dog. You will see, if you were right!

Offline jenny

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2816
Trainingsmöglichkeit an eingearbeiteten Rindern
« Antwort #16 am: Februar 11, 2011, 08:33:17 Vormittag »
ooooch Menno, ich dachte jetzt kommen eine Menge tolle Rinderhütebilder......
vielleicht heimlich, Jeanny ?????:114:
 
LG Jenny
Freude ist nur ein Mangel an Information

Offline Felix

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 35
    • http://www.cachena.de
Trainingsmöglichkeit an eingearbeiteten Rindern
« Antwort #17 am: Februar 14, 2011, 19:11:04 Nachmittag »
Will ja anscheinend niemand mit Borders an Rindern arbeiten.... ;-)

Offline Jeanny

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4476
    • http://meinfloh.wordpress.com/
Trainingsmöglichkeit an eingearbeiteten Rindern
« Antwort #18 am: Februar 14, 2011, 19:15:13 Nachmittag »
Und dabei sind deine ja echt nette Exemplare! Aber wenn mans zu Hause eh nicht braucht.... Mein Hundi ist mittlerweile definitv zu alt dazu ;)
LG, Jeanny
   Look at the sheep, think ! and then send your dog. You will see, if you were right!

Matze

  • Gast
Trainingsmöglichkeit an eingearbeiteten Rindern
« Antwort #19 am: Februar 14, 2011, 20:19:19 Nachmittag »
Also ich werd in kürze müssen!
Aber mir graut es schon ein wenig davor.... Habe doch sehr großen Respekt vor dieser Fleischmasse!

Offline flying-paws

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4772
Trainingsmöglichkeit an eingearbeiteten Rindern
« Antwort #20 am: Februar 14, 2011, 20:24:01 Nachmittag »
Zitat von: Matze;350638

Aber mir graut es schon ein wenig davor.... Habe doch sehr großen Respekt vor dieser Fleischmasse!


:88: Mich würd's ja schon reizen, aber ich hab Schiss...
Erst wenn Du in einem Sarg liegst, hat man Dich zum letzten Mal reingelegt.

Offline Jeanny

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4476
    • http://meinfloh.wordpress.com/
Trainingsmöglichkeit an eingearbeiteten Rindern
« Antwort #21 am: Februar 14, 2011, 20:31:26 Nachmittag »
Felix Rinder haben zwar eindruckvolle Hörner, haben aber eine angenehme Schulterhöhe 8)





LG, Jeanny
   Look at the sheep, think ! and then send your dog. You will see, if you were right!

Offline Gerold

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 577
    • http://www.geroldo.net
Trainingsmöglichkeit an eingearbeiteten Rindern
« Antwort #22 am: Februar 14, 2011, 22:05:30 Nachmittag »
Zitat von: Jeanny;349984
....und habs verpixelt ;)

Ach das Bild ist verpixelt ? Teufel auch ;)

Offline Jeanny

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4476
    • http://meinfloh.wordpress.com/
Trainingsmöglichkeit an eingearbeiteten Rindern
« Antwort #23 am: Februar 14, 2011, 22:09:09 Nachmittag »
Zitat von: Gerold;350656
Ach das Bild ist verpixelt ? Teufel auch ;)


:bä: Ganz verpixeln wäre ja doof! :61:
LG, Jeanny
   Look at the sheep, think ! and then send your dog. You will see, if you were right!

Offline Gerold

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 577
    • http://www.geroldo.net
Trainingsmöglichkeit an eingearbeiteten Rindern
« Antwort #24 am: Februar 14, 2011, 22:13:05 Nachmittag »
Zitat von: Jeanny;350658
:bä: Ganz verpixeln wäre ja doof! :61:

Öhm, das war nicht meine Intention...niemand versteht mich:134:

Offline Jeanny

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4476
    • http://meinfloh.wordpress.com/
Trainingsmöglichkeit an eingearbeiteten Rindern
« Antwort #25 am: Februar 14, 2011, 22:17:07 Nachmittag »
Scheint so.... Wie nennt man das sonst? Vermosaiken?:confused:
LG, Jeanny
   Look at the sheep, think ! and then send your dog. You will see, if you were right!

Offline Gerold

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 577
    • http://www.geroldo.net
Trainingsmöglichkeit an eingearbeiteten Rindern
« Antwort #26 am: Februar 14, 2011, 22:36:57 Nachmittag »
Zitat von: Jeanny;350660
Scheint so.... Wie nennt man das sonst? Vermosaiken?:confused:

War als Bosheit gegenüber der Person hinter den Pixeln gedacht......

Offline Jeanny

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4476
    • http://meinfloh.wordpress.com/
Trainingsmöglichkeit an eingearbeiteten Rindern
« Antwort #27 am: Februar 14, 2011, 22:39:49 Nachmittag »
Es ist spät..... ;) Die Person wird happy sein :pfiff:
LG, Jeanny
   Look at the sheep, think ! and then send your dog. You will see, if you were right!

Kimberley

  • Gast
Trainingsmöglichkeit an eingearbeiteten Rindern
« Antwort #28 am: Februar 15, 2011, 11:39:04 Vormittag »
Da ich mit Kim im letzten Jahr ebenfalls dabei war....und den hütehundelosen Trick kenne.....hat das vermosaiken und/oder verpixeln nicht viel genützt! Auf jeden Fall waren es grandiose Übungen, um Rinder zu handeln...wirklich sehr zu empfehlen. Und nur weil Felix so weit weg wohnt, verzichte ich schweren Herzens auf diese tolle Trainingsmöglichkeit...wenn mein Bauer allerdings Ernst macht, müssen Kim und ich demnächst auch noch täglich 60 Milchkühe rein-und raustreiben....vielleicht sollte ich doch nochmal üben kommen...den Trick meine ich...

Liebe Grüße
Moni

Offline alexandra

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3491
    • http://www.sheep-n-dogs.de
Trainingsmöglichkeit an eingearbeiteten Rindern
« Antwort #29 am: Februar 15, 2011, 12:46:18 Nachmittag »
Ich fahr hin - aber nur zum Gucken. Dabei hab ich Rinder und einen Hund der sie arbeiten würde und möchte. Aber ich kann einfach nicht, diese Schnappatmung, wenn die Biester (mit oder ohne Hörner, egal) auf mich zu kommen, wenn der Hund dahinter ist. Ich krieg mich nicht in den Griff und den Hund dann auch nicht mehr, obwohl ich eigentlich keine Angst vor den Kühen hab. Nur wenn der Hund dahinter ist, denke ich, sie rennen mich um. Glaube nicht, dass ich das in den Griff kriege. Aber ich schau doch mal zu - man soll die Hoffnung ja nie aufgeben.
Alex
Jeder Hund sollte die Chance bekommen für jemanden der Held zu sein (A. Hermes)