Autor Thema: Shadow & Shy, Hütehundmischlinge aus schlechter Haltung, TH Paderborn  (Gelesen 10270 mal)

Offline Breka

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1226
Shadow & Shy, Hütehundmischlinge aus schlechter Haltung, TH Paderborn
« am: Februar 10, 2009, 12:11:30 Nachmittag »
SHADOW kam zusammen mit SHY bereits im Dezember 2007 aus schlechter Haltung zu uns. Die beiden Hütehund-Mischlinge sind von ihrem Besitzer nicht nur schlecht gehalten, sondern auch geschlagen worden. Wen wundert es da, dass die beiden sehr, sehr misstrauisch waren. Die ersten Wochen war an Kontaktaufnahme gar nicht zu denken. Super ängstlich, aber auch versucht einem leicht in die Beine zu zwacken, wenn man ihnen den Rücken zudrehte, hockten sie in der hintersten Ecke ihrer Innenbox oder im Gehege. Mit Essen - denn sie waren recht mager - konnte man sie ohne Leine nach drinnen oder draußen locken. Es dauerte lange und vor allem viel Feingefühl bis man beide anleinen und auch ausführen konnte. Draußen waren sie anfangs sehr unsicher, weil sie so etwas nicht kannten. Mit der Zeit aber wurden sie immer zugänglicher und auch draußen gewannen sie an Selbstsicherheit. SHADOW ist ein sehr neugieriger Hund, der auch interessiert auf Menschen zugeht. Streicheleinheiten können ihn noch nicht begeistern, aber er duldet es. Er ist der souveräner von den beiden und wirkt auch immer sehr ruhig und völlig entspannt. Er mag gemütliche Spaziergänge, für Spielereien ist er noch nicht zu animieren. Mit anderen Hunden ist er verträglich, wäre aber eher der dominantere in einer "vierbeinigen Beziehung".

Auch SHY ist verträglich, aber wesentlich unsicherer als SHADOW. Er mag keine Berührungen und braucht einen hundeerfahrenen Menschen an seiner Seite, der ihm die nötige Sicherheit vermittelt. An einem Zweithund könnte er sich prima orientieren. SHY hat von seinem Besitzer die meisten Schläge bezogen und als er sich dagegen wehrte, umso mehr Prügel bezogen. Er braucht Zeit um Vertrauen aufzubauen.

Beide Hunde wären nun so weit in erfahrene und vor allem sehr geduldige Hände vermittelt zu werden. Erwarten Sie anfangs nicht zu viel und geben sie stattdessen den Hunden die nötige Zeit von selbst auf Sie zu zukommen.

SHADOW und SHY müssen nicht zusammen vermittelt werden. Bei SHY wäre es jedoch wünschenswert, wenn er zu einem weiteren selbstsicherem Hund käme, von dem er viel lernen könnte.

Shadow:


Shy:



http://www.tierheim-paderborn.de
Grüße von Jean mit Thor, Anton, Champ und Luisa
"Wir können nicht alle Hunde dieser Welt retten - aber die ganze Welt eines Hundes."

Offline Fliege

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5832
    • http://www.tierarztpraxis-evers.de
RE: Shadow & Shy, Hütehundmischlinge aus schlechter Haltung, TH Paderborn
« Antwort #1 am: Februar 10, 2009, 14:18:03 Nachmittag »
ohje...
hast du schon alle 24 zusammen?
Fliege

Offline Breka

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1226
Shadow & Shy, Hütehundmischlinge aus schlechter Haltung, TH Paderborn
« Antwort #2 am: Februar 10, 2009, 14:42:18 Nachmittag »
Juhu Fliege!

Die beiden haben nichts mit den Heidelberger Hunden zu tun! Der Fall ist ja von Dez. 2008, die beiden sind tatsächlich seid 2007 im Tierheim Paderborn.

Und nein, ich hab noch nicht alle 24 zusammen, komme bisher auf 10 und hab die "neuen" 3 bei den anderen 7 eingestellt.
Grüße von Jean mit Thor, Anton, Champ und Luisa
"Wir können nicht alle Hunde dieser Welt retten - aber die ganze Welt eines Hundes."

Offline Borderfly

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 429
Shadow & Shy, Hütehundmischlinge aus schlechter Haltung, TH Paderborn
« Antwort #3 am: Januar 11, 2010, 02:38:56 Vormittag »
Noch aktuell?
Wenn ja, sollen die beiden auf die BCiN Seite?

LG, Julia

Offline Breka

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1226
Shadow & Shy, Hütehundmischlinge aus schlechter Haltung, TH Paderborn
« Antwort #4 am: Januar 11, 2010, 13:47:40 Nachmittag »
Ja, die sind leider noch aktuell....

Am besten fragst du direkt beim Tierheim nach, ob sie auf die BCiN-Seite sollen:
http://www.tierheim-paderborn.info/kontakt.php

Und hier nochmals die Vermittlungsseite, auf der die beiden zu finden sind:
http://www.tierheim-paderborn.info/vermittlung.php?B=6
Grüße von Jean mit Thor, Anton, Champ und Luisa
"Wir können nicht alle Hunde dieser Welt retten - aber die ganze Welt eines Hundes."

Offline Borderfly

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 429
Shadow & Shy, Hütehundmischlinge aus schlechter Haltung, TH Paderborn
« Antwort #5 am: Januar 11, 2010, 18:10:26 Nachmittag »
...da habe ich auch per Mail nachgefragt.

LG, Julia

Offline Breka

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1226
Shadow & Shy, Hütehundmischlinge aus schlechter Haltung, TH Paderborn
« Antwort #6 am: März 14, 2010, 17:55:40 Nachmittag »
Hallo Julia,

was ist denn aus deiner Anfrage geworden?

Heute war ich zum Tierheimtrödelmarkt und hab dann die ehrenamtliche Helferin kennen gelernt, die sich seit anderthalb Jahren um Shadow und Shy kümmert.

Die beiden wurden von einem Schäfer beschlagnahmt, wo sie eigentlich an die Schafe sollten, aber da sie beide nicht für taugten, wurden sie weggesperrt. Während Shadow "nur" an der Kette liegen musste, wurde Shy separiert und bezog da wohl auch noch Prügel.
Beide sind freundlich-neugieirg, kamen an den Zaun, schnupperten, hatten aber jetzt beide nicht so das Interesse an Menschen. Während Shadow den ganzen Trubel eher gelassen hin nahm, war Shy die ganze Zeit unterwegs.

Die Ehrenamtliche erzählte, dass Shadow wohl mitlerweile ein recht normaler Hund sei. Er lässt sich anleinen, ab und an büsten, ist verträglich mit anderen Hunden. Sie war mit ihm auch beim Tierarzt, wo es wohl keinerlei großen Probleme gab. Dieser hat Shadow auf etwa 5 Jahre geschätzt.

Shy macht seinem Namen alle Ehre. Er lässt sich zwar mitlerweile anleinen, geht auch spazieren (auch mit anderen Hunden) lässt sich aber sonst nicht weiter anfassen und geht auch schonmal nach vorne, wenn er sich bedrängt fühlt. Shy neigt dazu stereotypisch hin- und her zu rennen.
Außerdem muss er anfangs wohl die Pfleger in die Hacken gebissen haben, das konnte man ihm wohl aber mitlerweile abgewöhnen.

Es wäre natürlich ein Traum, wenn die beiden, die auch einen Auslauf bewohnen, zusammen vermittelt werden könnten. Am idealsten wäre in diesem Fall ein gut eingezäunter Hof, wo die Tiere selber entscheiden können, ob sie Kontakt zum Menschen haben möchten, oder nicht.

Bei Shadow wünscht man sich, sollte er getrennt von Shy vermittelt werden, einen weiteren Hund im Haushalt.

Und weils sos chön ist, hier noch Foros von den beiden.
Shadow:





Shy:


Grüße von Jean mit Thor, Anton, Champ und Luisa
"Wir können nicht alle Hunde dieser Welt retten - aber die ganze Welt eines Hundes."

Offline Borderfly

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 429
Shadow & Shy, Hütehundmischlinge aus schlechter Haltung, TH Paderborn
« Antwort #7 am: März 14, 2010, 18:57:11 Nachmittag »
Hallo,
ich bekam als Antwort dass sie der Meinung sind, dass die beiden nicht viel vom Border Collie hätten und somit auf unserer Notseite wohl nicht viele Chancen hätten...

na ja  :(
Wenn sie das so sehen, kann man nix machen.

LG, Julia

Offline sweand78

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1264
Shadow & Shy, Hütehundmischlinge aus schlechter Haltung, TH Paderborn
« Antwort #8 am: Juli 15, 2011, 23:06:02 Nachmittag »
Die beiden suchen übrigens immer noch... :(

Offline ***Yve***

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 375
    • http://www.terror-dogs.de
Shadow & Shy, Hütehundmischlinge aus schlechter Haltung, TH Paderborn
« Antwort #9 am: Juli 29, 2011, 21:10:56 Nachmittag »
Shadow ist wesentlich umgänglicher als Shy, er lässt sich bei vertrauten Personen auch streicheln und ist dann ein äußerst lustiger Kerl.
Shy dagegen ist Menschen gegenüber sehr scheu!

Offline ***Yve***

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 375
    • http://www.terror-dogs.de
Shadow & Shy, Hütehundmischlinge aus schlechter Haltung, TH Paderborn
« Antwort #10 am: Dezember 10, 2011, 15:30:58 Nachmittag »
schuuubs :(

Shadow ist soooo toll und absolut vermittlungsfähig!!
Lässt sich bürsten, überall streicheln, schmeisst sich auf den Rücken zum Bauch kraulen, gibt Pfote - er ist wirklich toll!

Offline ***Yve***

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 375
    • http://www.terror-dogs.de
Shadow & Shy, Hütehundmischlinge aus schlechter Haltung, TH Paderborn
« Antwort #11 am: November 12, 2012, 14:27:44 Nachmittag »
Die beiden waren gestern bei "Tiere suchen ein Zuhause" zu sehen

Offline ***Yve***

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 375
    • http://www.terror-dogs.de
Shadow & Shy, Hütehundmischlinge aus schlechter Haltung, TH Paderborn
« Antwort #12 am: Januar 12, 2014, 16:51:12 Nachmittag »
Von Shadow mussten wir leider kurz vor Weihnachten Abschied nehmen und er hatte nie die Möglichkeit ein schöns Zuhause zu bekommen..

http://www.tierheim-paderborn.de/tiervermittlung/regenbogenbruecke.html

Offline Jeanny

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4476
    • http://meinfloh.wordpress.com/
Shadow & Shy, Hütehundmischlinge aus schlechter Haltung, TH Paderborn
« Antwort #13 am: Januar 12, 2014, 17:40:58 Nachmittag »
:( Gute Reise Shadow... Schade das er seinen Platz nicht mehr finden durfte...

Ich drück Shy die Daumen, das er mehr Glück hat.
LG, Jeanny
   Look at the sheep, think ! and then send your dog. You will see, if you were right!

Offline Christine + Rudel

  • Registrierte Benutzer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1814
    • http://www.clan-alba.de
Shadow & Shy, Hütehundmischlinge aus schlechter Haltung, TH Paderborn
« Antwort #14 am: Januar 12, 2014, 19:15:41 Nachmittag »
So traurig das auch ist, ich denke, Shadow hat durchaus im Tierheim ein Zuhause gehabt, in dem er umsorgt wurde und wo er sich heimisch fühlte. Jedenfalls viel viel besser als in seinem Leben davor.

Run free, Shadow.