Autor Thema: Berger de Pyrenée (Mix?)  (Gelesen 6030 mal)

Offline Sasdi

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1166
    • Havelland Border Collies
Berger de Pyrenée (Mix?)
« am: April 09, 2015, 14:54:18 Nachmittag »
Grade hat mir meine Nachbarin ihr Leid geklagt. Ihre Tochter hatte sich vor ca. 2 Jahren mit ihrem Freund zusammen einen Hund aus dem Tierheim geholt. Inzwischen hat sie sich von dem Freund getrennt und den Hund hier bei ihrer Mutter geparkt, weil er sonst stundenlang alleine zu Hause wäre. Der Lebensgefährte meiner Nachbarin möchte den Hund eigentlich nicht haben, will, dass sie ihn ins Tierheim gibt, was sie vehement ablehnt. Die arme Frau hat also grad total Stress, mag den Hund eigentlich, ist aber völlig überfordert.
Kurz: ich habe ihr versprochen mich mal umzuhören, ob er vielleicht ein neues Zuhause finden kann.
Es ist ein ca. 4-jähriger kastrierter Rüde, wahrscheinlich Mischling aber vom Aussehen und Verhalten her original Berger de Pyrenée. Ca. kniehoch, langhaarig, sandfarben, Stummelrute. Extrem lebhaft, bellt draußen viel, drinnen ruhig. Mit fremden Menschen misstrauisch, hat wohl auch schon gezwickt. Mehr oder weniger unerzogen. Eher nichts für Hundeanfänger und wahrscheinlich auch nichts für Familie mit Kindern.
Falls jemand eine Idee hat, jemanden kennt oder selbst so einen Hund sucht, bitte bei mir melden.

LG Saskia

Offline Fellnasentruppe

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 30
Re: Berger de Pyrenée (Mix?)
« Antwort #1 am: April 09, 2015, 16:42:22 Nachmittag »
Ich würde mich da vielleicht an einen züchter wenden, oder an einen zuchtverein.. da die kleinen kerlchen wirklich nicht einfach sind...

Offline Sasdi

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1166
    • Havelland Border Collies
Re: Berger de Pyrenée (Mix?)
« Antwort #2 am: April 09, 2015, 20:56:08 Nachmittag »
Ich dachte auch schon an Berger in Not, aber ich bin ja nicht mal sicher, dass er wirklich ein Berger ist.
Vielleicht kann ich mal ein Foto machen. Die Idee ihn zu vermitteln ist ja erst vorhin beim Gespräch über den Gartenzaun entstanden.

Offline Christine + Rudel

  • Registrierte Benutzer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1814
    • http://www.clan-alba.de
Re: Berger de Pyrenée (Mix?)
« Antwort #3 am: April 09, 2015, 21:48:56 Nachmittag »
Mach mal Fotos. Vielleicht mal bei Bianca Jacobi fragen, die hat ja Pyries und BCs.